belafinsterlogo

.mac-account abschalten

So, nach drei Jahren läuft jetzt mein dotmac-account aus. Auf Wiedersehen Fotoalben aus New York und meiner Arbeit. Aber warum? Erstens Sparmaßnahmen: Ich kann das Geld woanders besser brauchen. Zweitens Unverständnis: Letztes Jahr hat apple "Verbesserungen" für den Mail-Versand eingeführt, die als Konsequenz hatten, dass ich viele Emails nicht mehr erhielt. Apple filtert also Emails, was nach dem deutschen Recht nicht erlaubt ist. Der Postbote darf ja auch nicht nach seinem Ermessen Briefe aussondern, die ihm uninteressant erscheinen. Da apple diese Politik nicht ändern will, ändere ich meine Politik gegen apple. Also, ciao, dotmac-account.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 



Arbeitsleiden
Archivalia
Bibliothek X
Bücher
Cat Content
Essen
Fussball
Glück und Geld
Hempels Sofa
iPod
Mietsachen
Neuköllner Nachrichten
politics
St. Gertrauden
Tagestote
tech
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
Datum: 2009-05-15 23:55