belafinsterlogo

Aufzeichnungen alter Jahre...

sind seltsam durchzulesen. Ich meine, das haptische Gefühl eines buchernen Tagessarges hat doch so ein 10-jähriges Kind heutzutage gar nicht mehr.

Ich las gestern in meinem Poesiealbum (obwohl ich eher nach Schulte:1998 gegoogelt (sic!) habe).
Schon peinlich, keine Frage, aber auch belehrend. An die besten Feunde kann man sich nicht mehr erinnern, die erste Seite hab ich mit Tippex ausgebessert, ich war noch nie ein Tüp für Blogs.
Seis drum, dabeisein ist alles.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 



Arbeitsleiden
Archivalia
Bibliothek X
Bücher
Cat Content
Essen
Fussball
Glück und Geld
Hempels Sofa
iPod
Mietsachen
Neuköllner Nachrichten
politics
St. Gertrauden
Tagestote
tech
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
Datum: 2009-05-15 23:55